ZWEITE HERREN 19.10.2020   

Heimsieg der Zweiten Herren vom TUS Altwarmbüchen 

Mit einem 3:1 Heimsieg schlägt die ‚Zweite‘ vom TUS die SV Sorgensen II und setzt sich ins Mittelfeld der Tabelle


In einem hart umkämpften Spiel am Sonntag (19.10.20), gegen den Tabellenvierten SV Sorgensen II, sicherte sich das Team von Serhat Ediz einen sicheren Platz im Mittelfeld der 4. Kreisklasse und das gleich in der ersten Saison dieses neu formierten Teams.



„Ein hartes Stück Arbeit“

Es war ein hartes Stück Arbeit, welches kurz vor Spielende durch das verdiente dritte Tor, schließlich vollendet wurde. Da lassen sich die ‚müßigen‘ Diskussionen zum Spielende durchaus verschmerzen. So ist das letztendlich ‚ruhige‘ Ende dem umsichtigen Schiedsrichter zu verdanken, der hier auch einmal erwähnt werden sollte. Am nächsten Sonntag geht es dann zum Tabellennachbarn SV Hertha Otze.