ALTHERREN 05.09.2021

Ü50: Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung zum Sieg gegen Heessel

Die Ü50 startete am Samstag um 15:30 Uhr auf den TUS Gelänge zu ihrem ersten Meisterschaftsspiel gegen Heesseler SV (bis zudem Zeitpunkt noch Tabellenführer)  

Die Ü50 machte da weiter, wo sie letzte Saison aufhören musste, nämlich mit einer souveränen mannschaftlich geschlossenen Leistung.  Wie gewohnt ließen die Altwarmbüchener den Ball in den eigenen Reihen hin und her wandern so dass ein flüssiges Spiel entstand, indem die Heesseler nie eine Chance auf den Sieg hatten.  

So war es am Ende ein Spiel, das durchaus noch höher hätte ausfallen können und dominiert war von der guten spielerischen Leistung der Altwarmbüchener. Am Ende ein mehr als verdienter 10:2 Kantersieg.

Wir hoffen an der guten Leistung in den nächsten Spielen anknüpfen zu können und verletzungsfrei durch die Saison zu kommen.

Wolfgang Wyrwa


 
E-Mail
Karte
Infos
Instagram